Angebots-Anfragen im Webdesign

Gelesen und mich dabei ertappt, wie ich einem Großteil der Punkte kopfnickend zustimmte. Tatsächlich haben wir ähnliche Erfahrungen gemacht, dass es sich lohnt, den Preis, bzw. Die Preisspanne so früh wie möglich ins Gespräch zu bringen, sei es durch das eingeplante Budget oder eine Preisspanne.

Wer es besonders geschickt anstellt, kann sogar im Telefonat schon ein Gefühl dafür bekommen, ob Agentur- und Kundenvorstelungen in etwa gleich sind 😉

Weiter zum Artikel

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *