Youtube: Der Junge mit der Ukulele

Vor kurzem bin ich auf diesen gerade mal 5 Jahre alten, japanischen Jungen gestoßen, der gemeinsam mit seiner Ukulele die Welt von Youtube unsicher macht. Sein Hit „I’m Yours“, ein Cover von Jason Mraz,  haben sich seit der Veröffentlichung vor rund 2 Wochen mehr als 8,7 Millionen Zuschauer angesehen, seinen Yotube Kanal haben mehr als 30.000 Personen abonniert.

Dies sind sicherlich Zahlen, bei denen sich so mancher Marketer nun die Hände reiben würde, aber diesmal handelt es sich außnahmweise nicht um ein Virales Video, sondern scheinbar schlicht & einfach um einen stolzen Vater, der das Talent seines 5 Jahre alten Sohnes mit der Kamera einfängt und auf Youtube veröffentlicht.

Die Leistung des Kleinen ist umso erstaunlicher, wenn man hört, dass der Kleine das Ukulele spielen durch einen 3 monatigen TV-Kurs gelernt hat und die Tatsache, dass er kein Wort englisch spricht macht ihn in vielen Augen noch charmanter und liebenswerter (man liest in den Kommentaren sehr häufig Wörter wie „cute“ oder „adorable“).

Vielleicht bringt ja auch hier Yotube wieder einen kleinen Star zum Vorschein, wie zuletzt schon Jasper (HDL Song) und Julia Nunes (ebenfalls Ukulele) und gibt den vielen Supertalenten da draußen die Hoffnung, dass Talent nicht aussschließlich von Dieter Bohlen vergeben wird.

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.

Ein Kommentar

  1. Welo Postof says:

    Tjo, die Dinge können so simpel erscheinen. Herzlichen Dank für die Erklärungen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.