Die Mediatage Nord 2012

Durch einen Tipp auf Twitter habe ich mich gerade noch rechtzeitig für die Mediatage Nord anmelden können. Vom 19. bis 23. November können sich medieninteressierte und -schaffende Unternehmen über Themen und Projekte aus den Bereichen IT, Multimedia und Kommunikation informieren und austauschen.

Von den Barcamps und anderen Unkonferenzen der letzten Wochen etwas verwöhnt, musste ich mich dieses Mal wieder anmelden. Nicht für die Veranstaltung, sondern für die Vorträge, die bei den Mediatagen Nord gehalten werden. Wobei ich nicht sicher bin, ob ein spontanes Vorbeischauen nicht dennoch möglich sein sollte. Naja, um nebenbei auch noch ein bisschen arbeiten zu können, habe ich mich für folgende Vorträge bzw. Tage angemeldet:

Montag:

  • Schein und Sein im Reality-TV und Web 2.0
    (10.00 – 13.00 Uhr)
  • Facebook – dürfen öffentliche Stellen das?
    (16.30-18.00 Uhr)
  • Lokal Kunden gewinnen mit mobilem Internet: location based services
    (18.30-21.00 Uhr)

Donnerstag:

  • Wie ticken Jugendliche? Lebenswelten von 14 bis 17 Jährigen in Deutschland
    (10.00-17.00 Uhr)

Würde mich freuen, den ein oder anderen von euch dort zu treffen.

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *