Endlich angekommen!

Der letzte Eintrag hier im Blog ist knapp 4 Wochen her und eigentlich immer, wenn es zu sooo langen Pausen kommt, arbeite ich an etwas Großem. Aber nicht so dieses Mal. Dieses Mal waren es eher 5 große und ca. 1000 kleine Dinge, die irgendwie wichtiger waren:

  • Relaunch für eine Schwimmbad-Website realisiert
  • Kurzurlaub in Rom als Geburtstagsgeschenk für Muttern
  • privater und geschäftlicher Umzug in unser Haus in Wendtorf
  • Soft-Launch unseres neuen Projekts Wunderferien
  • großer Frühjahrsputz in unseren Ferienwohnungen

Ich hatte es ja in dem Artikel Projekt Marina Wendtorf bereits anklingen lassen. Mit unserem Umzug nach Wendtorf wagen wir auch einen kleinen Schritt in die Tourismusbranche. In unserem Haus befinden sich noch zwei Ferienwohnungen, die wir seit letzten Monat betreuen und vermitteln.

Projekt Wunderferien

Über wunderferien.de und airbnb wollen wir jungen und junggebliebenen Urlaubern und Familien die Möglichkeit geben, sich für ein paar Tage bei uns an der Ostsee zu erholen. Die Website haben wir dieses Mal still und leise online gestellt (Soft-Launch), damit Google schon mal etwas zum indizieren hat, während wir noch dabei sind, neue und bessere Bilder zu machen und die letzten Bugs zu entfernen. Falls ihr also noch Fehler entdeckt, könnt ihr mir gerne über Twitter oder per Mail schreiben.

Wenn ich mir den Garten, das Büro und unseren Wohnbereich so ansehe, dann wird es wohl auch die nächsten Wochen noch etwas ruhiger hier zugehen. Aber immerhin können wir jetzt sagen: Endlich angekommen!

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *