h5Validate – HTML5 Formular Validierung mit jQuery

BESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswy

Gerade bei längeren Formularen ist es nervig. Man gibt minutenlange seine Daten ein, drückt auf Absenden und hat doch wieder irgendein Feld falsch ausgefüllt oder sogar übersehen. Um für solche Fälle Abhilfe zu schaffen, hat man mit HTML5 die direkte Validierung der Input-Felder nach Eingabe eingeführt. Das funktioniert in den meisten aktuellen Browsern auch ganz gut. Ausnahmen bilden neben den älteren Internet Explorern nur Safari und die meisten Smartphone und Tablet-Browser (siehe auch canisuse). Um auch diesen die direkte Input-Validierung beizubringen gibt es h5Validate von Eric Elliott.

Weiter zum Artikel

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *