Sprechblasen mit CSS erstellen?! Dafür gibts doch nen Generator

Nützlicher Generator, mit dem man Sprechblasen wie diese oben abgebildete per CSS erstellen kann. Da der Internet Explorer die Pseudo-Klassen :before und :after aber erst ab Version 8 versteht, muss man dem IE7 u.U. diese noch per Javascript beibringen.

Hätte Heiko mir das mal vor ein paar Monaten gesagt, als ich hier noch mit den Sprechblasen gearbeitet habe …

Weiter zum Artikel

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.