Ted – Der Film

Gestern durch Zufall in den Kinotrailen gesehen: Der Macher von Family Guy Seth MacFarlane gibt sein Kino-Debüt und das als Autor, Regisseur und Synchronstimme. Ab dem 02. August kann man sich Mark Wahlberg mit seinem lebendiggewordenen Teddybären Ted ansehen.

Kinderfilm? Auf keinen Fall!

Denn Ted ist genauso wie sein Besitzer John erwachsen geworden und genießt die Freiheiten eines Junggesellen, mit Drugs, Sex and Rock’n’Roll. Will ich mir auf jedem Fall ansehen.

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.