Und welcher Typ Designer bist Du?

Im Webdesigners Depot habe ich einen netten Artikel über die 7 Arten des Designers gefunden. Denn auch wenn wir es als Designer nicht wahrhaben wollen, auch wir lassen uns in Schubladen decken. Vom Perfektionisten, namentlich Pablo Picasso Designer genannt, bis zum Ella of Frell-Designer kann hier jeder einmal für sich schauen, in welche Schublade er/sie wohl am Besten passt.

Ich schwanke bei meiner eigenen Einstellung zwischen dem Mahatma Gandi Designer und dem Albert Einstein Designer. Mit dem Ziel, das Web ein Stück weit besser zu machen und User schneller ans Ziel, also die gewünschten Informationen zu führen, nehme ich dadurch auch mitunter in Kauf, dass sich ein potentieller Kunde eine andere Agentur sucht, die ihm/ihr die gewünschte Flash-Seite erstellt. Aber gerade auch durch die Tatsache, dass ich als Selbstständiger noch am Anfang meiner Karriere stehe, kann ich mich mit dem  Albert Einstein Designer besonders gut identifizieren. Denn auch für mich stellt sich nicht die Frage, ob ich erfolgreich sein werden, sondern wann ich erfolgreich sein werde.

Und wie steht es mit euch? Habt ihr euch in den 7 unterschiedlichen Designer-Typen wiederfinden können? Hier nochmal der Artikel 7 Personality Types of Designers Today. Die Kurzfassung auf Deutsch gibt es übrigens auch bei CREATE OR DIE.

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.