WebPagetest – Website Performance verbessern

Ich hatte von WebPagetest schon ein paar Mal gehört und gelesen, aber es hat eine Weile gedauert, bis ich verstanden habe, was man mit der Website alles anstellen kann. Auf den ersten Blick bekommt man lediglich ein paar Statistiken und Optimierungsvorschläge, die man sonst auch schon von Google PageSpeed kennt. Doch WebPagetest kann noch sehr viel mehr (was übrigens ebenfalls von Google-Mitarbeitern entwickelt wurde).

Zum Beispiel könnt ihr euch die Ladegeschwindigkeit eurer Website von vielen unterschiedlichen Standorten auf der Welt anzeigen lassen oder – und das finde ich noch viel spannender – euch den Aufbau eurer Website in Slow Motion anzeigen lassen. Entweder als Video oder mittels Screenshots, die innerhalb von Sekundenbruchteilen gemacht werden.

Die Usability der Website ist nicht gerade die Beste, es lohnt sich also den ein oder anderen Blogpost mit Tipps zu WebPagetest zu lesen, um weitere nützliche Funktionen zu entdecken.

Zur Website

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.

Ein Kommentar

  1. Sandra sagt:

    Hi Dennis,

    da hast du völlig Recht: Super Tool, aber die Benutzerfreundlichkeit lässt wirklich zu wünschen übrig… Wir haben deshalb mal in unserem Blog ausführlich die grundlegenden Funktionen zusammengestellt und würden uns freuen, wenn du oder der ein oder andere Leser mal vorbeischaut. :) Wir hoffen wir können damit ein bisschen Licht in die Funktionen von WebPageTest bringen: Viel Spaß! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *