Why Flat Design Will Die – Tackk

„Before flat design, small design cues like depth and shadowing allowed designers to let users know what content to notice at the quick glance they will spare.“

Kyle Stalzer von Tackk über die Zukunft und das Ende von Flat Design. Er vertritt wie ich die Auffassung, dass man nur mit einem „Almost Flat Design“ den Nutzer dazu bringen kann, bestimmte Interaktionen auf einer Website durchzuführen.

via Lutz Lungershausen

Weiter zum Artikel

Ich bin Steuermann bei Erdmann & Freunde, einem Netzwerk für Contao-Webworker, und schreibe hier über Themen aus dem Bereich Webdesign und Webentwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *