Dennis Erdmann

Webdesigner // Webentwickler // Unternehmer

Im Kundengespräch: Ist das Ihr ernst?!

Kennt ihr diese Situation? Ihr sitzt mit dem Kunden zusammen und sammelt Ideen für das Redesign der Website. Ihr seid gut dabei, schnell kommen viele gute Ideen zusammen. Doch dan kommt ein Satz, der in etwa so aussehen könnte:

„Man könnte ja auch so ein Männchen durchs Bild laufen lassen“

Alle Lachen und auch Derjenige, der den Vorschlag gemacht hat, stimmt in das Gelächter ein. Guter Witz … XY ist immer für einen Scherz gut. Kommt euch das bekannt vor? Und ist es euch schon mal passiert, dass ihr das Gefühl hattet, dass es gar nicht als Witz gemeint war?

Wenn Firefox keine Inline-SVG auf Unterseiten anzeigt

Letzte Woche bekam ich von Heiko den Hinweis, dass im Firefox bei Erdmann & Freunde keine Icons angezeigt wurden. Ich hatte die Icons als Inline-SVG eingebunden, damit ich sie auch beliebig einfärben kann und das funktioniert soweit auch sehr gut. Nur eben nicht im Firefox.

Lies den Rest des Artikels »

ResponsiveSlides.js – Schlanker Slider

Für ein aktuelles Projekt war ich mal wieder auf der Suche nach einem passenden Slider. – „Slider??? Hattest du dich nicht vor Jahren für weniger Slider auf Websites eingesetzt?“ – Richtig. Aber ich hatte neulich ja auch einen Artikel auf Smashing Magazine verlinkt, in dem die Vorzüge von Silbern für Produktbilder behandelt wurden.

Jetzt hatte ich genau so einen Fall. Ich wollte mehrere Produktbilder über einen Slider anzeigen. Nicht automatisch, sondern nur per Knopfdruck, wenn man auf die Thumbnails klickt.

Lies den Rest des Artikels »

CSS Dig – Chrome Extension zur CSS-Analyse

Sicherlich erinnert ihr euch noch, als ich euch CSS Stats vorgestellt habe. Grundsätzlich ein gutes Tool, um seine CSS-Anweisungen zu untersuchen und ein CSS-Refactoring durchzuführen. Allerdings hatte CSS Stats zwei Nachteile: es ließ sich nur über Umwege für lokale Projekte nutzen und es hat die CSS-Datei oft gecached, so dass ich nicht mal eben meine Verbesserungen im Tool betrachten konnte.

Vor ein paar Tagen bin ich dann auf die Chrome Extension CSS Dig gestoßen und was soll ich sagen?! Auf den ersten Blick macht sie genau das, was ich bei CSS Stats vermisst habe. Empfehlenswert für jeden, der Chrome als primären Browser zur Webentwicklung nutzt.

Weiter zu CSS Dig

Mein digitales Büro – Kommentar zu 8 von VIER

Eigentlich wollte ich Marcel und Andreas nur einen kurzen Kommentar dalassen. Aber wie das halt so ist. Aus einem Satz wird ein Absatz, werden 2,3 Absätze und irgendwann ist der Kommentar zu lang, um ihn bei Facebook oder Soundcloud (isch habe gar keine Soundcloud-Account [Herr Angelo]) drunterzusetzen.

Lies den Rest des Artikels »

Pexels Videos – Suche für kostenlose, freie Videos

Letztes Jahr hatte ich an dieser Stelle schon mal die kostenlose Bilder-Suche Pixels vorgestellt. Jetzt wurde die Plattform um eine Video-Suche erweitert. Auch die Videos sind lizenzfrei und kostenlos.

Zu Pexels Videos

Mein Versuch, den neuen Telekom Hybrid-Turbo-Anschluss zu bekommen

Die Telekom bietet seit ein paar Monaten neue Tarife unter dem Namen Hybrid-Turbo an. Der Hybrid-Turbo ist eine Kombination aus (V)DSL und LTE, die über ein entsprechendes Modem gebündelt werden.

Hey, das ist doch genau das richtige für unser zukünftiges Haus in Wendtorf (s. a. Projekt Marina Wendtorf). Dass die Telekom momentan noch sowohl auf das Gerät, als auch auf die Technologie ein Monopol hatte, störte mich dabei weniger. Ich hoffte einfach, mit dem Telekom Hybrid-Turbo, bei größeren Datenmengen auch Geschwindigkeiten von über 25 MBit erreichen zu können. Denn VDSL-25 ist momentan das Maximum, was wir in Wendtorf bekommen können.

Lies den Rest des Artikels »

Browserstack Responsive-Tool

Schnell mal eine Website auf unterschiedlichen, mobilen Geräten vorführen? Kein Problem mit dem BrowserStack Responsive-Tool. Da die Seite sich geschickt im Hintergrund hält, kann man sie sogar für Präsentationszwecke beim Kunden verwenden. Und wenn man seine Monitorgröße angibt, werden die Smartphones und Tablets sogar in Originalgröße angezeigt.

Zur Website

Nicht dabei – auf der Contao Konferenz 2015

Aus der Kategorie „Konferenzen, die ich dieses Jahr nicht besuchen“ werde: die Contao Konferenz 2015. Eigentlich ist die Location ideal. Lüneburg ist von Kiel nur einen etwas grööößeren Katzensprung entfernt.

Lies den Rest des Artikels »

Gründe für einen Slider auf mobilen Websites

Vor knapp 2 Jahren hatte ich ja mal einen Artikel über Slider/Carousels auf Websites geschrieben und kritisiert, dass Slider viel zu häufig eingesetzt werden, wenn sich ein Unternehmen nicht für EINEN Inhalt entscheiden kann.

Das es aber auch gute Gründe für den Einsatz eines Sliders, speziell auf eCommerce-Websites, geben kann, darüber schreibt Kyle Peatt in seinem Artikel auf Smashing Magazine. Er arbeitet bei Mobify, einem Anbieter für eCommerce-Websites auf mobilen Geräten und beschreibt, warum und wie Slider bei ihnen funktionieren.

Zum Artikel

123