Was ist eigentlich Arbeit?

Vor ein paar Wochen führte ich mal wieder das Gespräch, dass viele Selbstständige und Unternehmer mit Freunden und Bekannten irgendwann führen. Wir unterhielten uns über Arbeit.

In wenigen Sätzen wurde mir noch mal erklärt, was für ein Leben Selbstständige und Unternehmer führen:

„Wenn sie jung sind, arbeiten Sie viel und ständig. 40 Stunden Woche? Pah! 60 – 80 Stunden, so sieht die Realität aus. Dafür werden erfolgreiche Unternehmer irgendwann im Alter belohnt. Dann sind es vielleicht noch 10 – 20 Stunden und man weiß gar nicht, wie man das ganze Geld ausgeben soll.“

Lies den Rest des Artikels »

Warum SVG-Sprites (noch) kein ausreichender Ersatz für Icon-Fonts sind

Seit einigen Wochen propagiert die Web Szene den Einsatz von SVG-Sprites als Ersatz für Icon-Fonts. Alles soll so viel einfacher und zumindest bei modernen Browsern so viel problemloser funktionieren im Gegensatz zu Icon-Fonts. Davon wollte ich mich selbst überzeugen und habe kurzerhand Erdmann & Freunde von Icon-Fonts auf SVG-Sprites umgestellt. Dabei musste ich feststellen, dass wir noch ein gutes Stück davon entfernt sind, ausschließlich SVG zu verwenden.

Lies den Rest des Artikels »

Home Office

Bis mittags im Bett liegen, ungeduscht und im Schlafanzug vorm Rechner hocken, während ich mich hauptsächlich von Pizza und Cola oder wahlweise Bier ernähre.

So in etwa müssen sich meine Freunde und Bekannten das vorgestellt haben, als ich ihnen erzählte, dass ich ab Juli wieder von zu Hause aus arbeite. Auch ich war mir nicht ganz sicher, wie ich nach 10 Jahren Agenturalltag mit der Umstellung auf ein Home Office zurechtkommen würde. Aber was dann geschah, sollte … ach lassen wir das mit den heftig.co Sensationsstil.

Lies den Rest des Artikels »

Was bisher geschah …

Ende letzten Monats habe ich SOLADES verlassen. Seitdem wurde ich immer wieder nach dem „Wie“ und „Warum“ gefragt. Heute gibt es ein paar Antworten.

Sprung ins Wasser

Eigentlich hätte dieser Artikel einen dreiminütigen Video-Rückblick verdient, denn wie in einer Serie reicht es nicht, nur auf die letzten 3 Folgen bis zum Cliffhanger Staffelfinale „Mein Ausstieg bei SOLADES“ zurückzublicken. War mir aber zu teuer, deswegen in der guten alten Schriftform:

Lies den Rest des Artikels »

123